Die kugelgelagerte Führung: für Funktionsschubladen

Die kugelgelagerte Führung: für Funktionsschubladen

Möchten Sie eine Kommode oder einen Nachttisch mit Schubladen entwerfen? Damit Ihre Möbel funktional und einfach zu handhaben sind, benötigen Sie bestimmtes Zubehör. Die Schubladenführung ist besonders wichtig. Dieses Gerät kann Ihnen das Schließen der Schubladen in Ihren Möbeln und aller Klappen in Ihrer Wohnung erleichtern. Die kugelgelagerte Auszugsführung sollte nach Ihren Bedürfnissen und der Art des Möbels, das Sie erstellen möchten, ausgewählt werden. Um nichts dem Zufall zu überlassen, sollten Sie einige Dinge wissen, bevor Sie mit der Montage der kugelgelagerten Auszugsführung beginnen.

Merkmale der kugelgelagerten Auszugsführung

Die kugelgelagerte Schubladenführung, auch Schubladenschiene oder Schubladengleiter genannt, ist ein praktisches Zubehör, das das Öffnen und Schließen einer in ein Möbelstück eingebauten Schublade vereinfacht. Die Schubladenführung ist eigentlich die kugelgelagerte Gleitschiene, auf der die Schublade gleitet.

Die Auszugsführung besteht aus zwei Hauptkomponenten, der Auszugsschiene und der Führungsschiene. Der Schlitten ist der unbewegliche Teil des Zubehörs, der an den Wänden des Möbels befestigt wird. Der Läufer ist der bewegliche Teil des Geräts, der mit Hilfe von Kugeln oder Rollen entlang des Läufers gleitet.

Der Auszug und die Führung der Kugelführung unter der Schublade sind durch ein Kugellagersystem verbunden. Der Vorteil dieser Art von kugelgelagerter Führung ist, dass sie beim Öffnen und Schließen leise ist. Darüber hinaus ist die Führung sehr präzise.

Einige Modelle der kugelgelagerten Auszüge sind mit einem eingebauten Stoßdämpfer ausgestattet. Dies garantiert einen besseren Bedienkomfort. Auch der kugelgelagerte Schlitten mit Stoßdämpfer ist robust. Sie werden viele Jahre lang Freude an ihnen haben.

Kriterien für die Auswahl einer kugelgelagerten Führung

Bevor Sie mit der Montage des Kugelschlittens beginnen und um das Modell zu bestimmen, das Ihren Anforderungen am besten entspricht, teleskopschiene mit hoher belastung müssen bestimmte Kriterien berücksichtigt werden. In der Realität, egal ob Sie eine flach montierte Kugelführung oder eine Unterflur-Kugelführung suchen, müssen Sie bestimmte Punkte berücksichtigen.

Zuerst müssen Sie den Ausgangsmodus der Schublade bestimmen. Es stehen zwei Auszugsarten zur Verfügung: Vollauszug und Teilauszug mit kugelgelagerten Auszugsschienen. Der kugelgelagerte Vollauszug ermöglicht ein vollständiges Öffnen des Schubkastens, was bei einem Teilauszug nicht der Fall ist.

Auch die Länge des Läufers spielt eine Rolle. Diese muss mit den Abmessungen der Schublade übereinstimmen. Es gibt verschiedene Längen von Auszugsschienen: 400 mm Kugellagerschiene, 650 mm Kugellagerschiene, 800 mm Kugellagerschiene, lange Kugellagerschiene, 1000 mm Auszugsschiene… https://www.igmetall.de/

Auch die Tragfähigkeit des Schlittens sollten Sie nicht vernachlässigen. Diese wird durch das Gewicht der Schublade bestimmt. Der kugelgelagerte Schwerlastschlitten kann bis zu 50 kg tragen. Wenn die Schublade also schwere Gegenstände enthalten soll, entscheiden Sie sich für eine hochbelastbare kugelgelagerte Führung. Eine strapazierfähige Auszugsführung erspart Ihnen eine Menge Ärger.

Lassen Sie also vor der Montage der kugelgelagerten Auszugsführung kein Detail aus. Zu Ihrer Information: Die Auszugsführung kann auch mit einem Kugellager für Schiebetüren verwendet werden. Mit dem Kugellager für Schiebetüren werden Ihre Türen leichter zu handhaben sein.